Jazz

Atomic


Das Quintett gibt sich mit seinem unverwechselbaren Ensemble-Klang offen gegenüber einer Vielzahl von Stil-Elementen, die schließlich zu einem geschlossenen Ganzen geformt werden. Der scheinbare Widerspruch zwischen Emphase und Intellektualität ist aufgehoben, wird aufgelöst in einer von großer kreativer Kraft geprägten Musik.

Lange genug assoziierte man Jazz aus Norwegen mit dem unsäglichen Fjord-Klischee kirchenhallgestützter Musik. Dass diese Vorstellung über die Jahre hinweg produktiv desavouiert wurde, ist nicht zuletzt dem Ensemble Atomic zu verdanken. Denn hier gehen US-amerikanische Free Jazz-Tradition und Elemente aus der europäischen Avantgarde eine ideale Verbindung miteinander ein. Hier herrscht kein Ausschließungsprinzip!

Fredrik Ljungkvist - reeds
Magnus Broo - trumpet
Håvard Wiik - piano
Ingebrigt Håker Flaten - bass
Hans Hulbækmo - drums


Vergangene Termine