Vortrag · Diverses

Atelier-Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foistner & Andreas Fladvad-Geier


„Trotz Sicherheitsabstand, oder gerade deswegen, ist es uns wichtig, im Dialog zu bleiben“, so Andreas Fladvad-Geier. „Der Dialoge-Dialog bringt BesucherInnen, KünstlerInnen, Musik verschiedener Zeiten und Stile zusammen, auch wenn die 2020er-Ausgabe mehr Flexibilität und Sensibilität verlangt.“ Das Atelier-Gespräch widmet sich den starken Akzenten des Festivals – auf den Kopf gestellten Traditionen und neu gedachten Konzertformaten.

Dieses Gespräch kann bei freiem Eintritt besucht werden. Zählkarten können im Kartenbüro der Stiftung Mozarteum angefordert werden.


Vergangene Termine