Klassik

Astrid Spitznagel, Klavier, Beatrice Simonsen, Lesung Robert Lehrbaumer, Klavier & Moderation


„Vor, nach und von JENÖ TAKÁCS“
Astrid Spitznagel - Klavier
Beatrice Simonsen - Lesung
Robert Lehrbaumer - Klavier & Moderation
Originelles, Witziges, Stimmungsvolles
von Schubert, Schumann, Tákacs, Spitznagel u.a.

Dass man auf einem Klavier zwei- und vierhändig spielen kann, ist dem Musikliebhaber geläufig. Aber Stücke für nur eine Hand oder gar Werke zu drei Händen…, das mutet geradezu exotisch an. Eine musikalisch höchst vergnügliche und charmante Reise durch die Klavierliteratur für 1, 2, 3 und 4 Hände inklusive Lesung unternehmen am Donnerstag, 11. April 2019, in Kulturzentrum Siegendorf um 19.00 Uhr Gastgeberin Beatrice Simonsen sowie Astrid Spitznagel und Robert Lehrbaumer.

Das Motto „Vor, nach und von Jenö Takács“ verrät dem Interessenten, dass rund um vergnügliche Musik des in Siegendorf geborenen und wohnhaft gewesenen Komponisten Jenö Takács auch Werke erklingen, die zeitlich vor, aber auch nach dessen Wirkenszeit komponiert wurden: also nicht nur Stücke etwa von Schubert und Schumann, sondern auch von der erfolgreichen Komponistin Astrid Spitznagel, die persönlich anwesend und auch als Interpretin in diesem Konzert zu erleben sein wird - ein besonderes Ereignis!

Robert Lehrbaumer, der nach seinen erfolgreichen vergangenen Auftritten in Siegendorf nun schon zum dritten Mal eingeladen wurde ein Konzert rund um Jenö Takács zu gestalten, wird mit einer wieder ganz anderen attraktiven Auswahl herrlicher Musikstücke, mit zündender Interpretation und mit seinen beliebten unterhaltsamen Moderationen einen anregenden, unterhaltsamen und interessanten Klassik-Abend präsentieren.

Nicht genug: Die verdienstvolle Organisatorin dieser Konzertreihe, Dr. Beatrice Simonsen, übernimmt bei dieser Veranstaltung zum ersten Mal selbst die in die Musik eingebetteten Lesungen. Die Texte nehmen Bezug auf den bekannten Humor des Komponisten Jenö Takács.

Im Anschluss an das Konzert gibt es die Gelegenheit, sowohl Buffet und Wein als auch das Zusammensein mit Publikum und Künstler/in zu genießen.

Eintrittskarten sind im Rathaus, Rathausplatz 1, 7011 Siegendorf, erhältlich.
Vorverkauf: Euro 12,00/Euro 8,00 (Jugendliche bis 18 Jahre)
Abendkassa: Euro 15,00/Euro 10,00 (Jugendlich bis 18 Jahre)
Telefonische Reservierung unter 02687 48261

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation von Kunst und Literatur mit der Jenö Takács Stiftung und der Marktgemeinde Siegendorf, mit freundlicher Unterstützung des Klavierhauses Gustav Ignaz Stingl, Wien.


Vergangene Termine