Jazz

Asja Valcic/Klaus Paier/ Hiroi


Asja Valcic/Klaus Paier
Was Joan Jeanrenaud einst für das Kronos Quartet war, das war Asja Valcic für das Radio String Quartet Vienna: nicht einfach nur eine Cellistin, sondern die unersetzliche treibende Kraft. Heuer tritt sie gemeinsam mit Star-Akkordeonist Klaus Paier auf. Nach den Erfolgs-CDs "A Deux" und "Silk Road" bezaubert uns das Duo nun auf "Timeless Suite" aufs Neue mit dem kunstvollen Zusammenspiel von Akkordeon und Violoncello. Dabei stehen neben Arrangements von Bach, Strawinsky und Piazzolla noch nie gehörte Eigenkompositionen der beiden Musiker auf dem Programm. Unbedingt anhören!

Hiroi
Der Gitarrist Michiru Ripplinger hat durch seine Mutter einen starken Bezug zum Japanischen. Hiroi, so der Name seiner Band, bedeutet "weit" und beschreibt die Stimmung, die durch seine Kompositionen transportiert wird. Stilistisch wird diese Weite abseits von Modern Jazz durch den einen oder anderen Ausflug ins Singer-/Songwriter-Genre ausgelebt, und auch rockige Elemente finden in der Musik der Formation ihren Platz. Das Debüt-Album "Return of the Koi" ist seit kurzem im Handel.

Michiru Ripplinger, Gitarre; Boglárka Bábiczki, Stimme; Werner Zangerle, Saxofon; Karl Sayer, Bass; Michael Prowaznik, Schlagzeug
Karten und Festivalpässe: Buchhandlung Schubert, Wiener Straße 6; www.oeticket.com.
Jazzpass (alle 6 Konzerte): VVK €50,-/VVK-Ö1 € 45,-/AK € 55,-
Einzelkarten: VVK € 18,-/VVK-Ö1 € 16,-/AK € 20,-/AK ermäßigt € 10,-


Vergangene Termine