Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/aschenputtel-6/event-showtimes?date_start=2017-07-27 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Aschenputtel - events.at

Theater

Aschenputtel


Aschenputtel
Kinderoper nach Motiven der Oper Cendrillon von Jules Massenet

Besetzung:
Gräfin von Schwabbel, Mezzo: Katia Ledoux
Lucie, genannt Aschenbrödel, ihre Stieftochter, Sopran: Svenja Kallweit
Norli, ihre Tochter: Anna Quatratova
Dori, ihre Tochter, Mezzo: Laura Rieger
Fee der guten Herzen, Sopran: Theresa Krügl
Prinz Einsamkeit, Sopran: Julia Pschedezki

Einer der bekanntesten und beliebtesten Märchenstoffe der Weltliteratur wird, in neuer deutscher Übersetzung und mit verbindenden Dialogen versehen, zu einem märchenhaften, romantischen Bilderbogen geformt, der besten geeignet ist Kinder sanft an das Metier Oper heranzuführen.

INHALT
In ihrem Salon fordert Madame D'Haltière ihre Töchter auf, sich für den Abend schön zu machen, da sie zum Ball des Königs geladen sind - ihre Stieftochter Lucille, die nur Aschenbrödel genannt wird, darf jedoch nicht mitkommen. Lucille ist traurig darüber, da erscheint die Fee und kleidet sie mit Magie für den Ball ein– sie muss aber versprechen, dass sie bis Mitternacht den Ball verlässt.
Im Palast grübelt der Prinz über den Befehl des Königs nach, dass er sich heute eine Ehefrau auszuwählen habe, denn er sehnt sich nach der wahren, einzigen Liebe. Aschenbrödel erscheint und der Prinz verliebt sich Hals über Kopf in die Unbekannte, die aber überstürzt punkt Mitternacht davonläuft und dabei ihren Schuh verliert. Die Fee führt aber den suchenden Prinzen und Lucille und auf einer Wiese zusammen und lässt beide in einen Schlaf fallen. Am folgenden Morgen erwacht Aschenbrödel und glaubt an einen Traum. Madame D'Haltière kommt des Wegs und erzählt, dass sie auf dem Weg zum Schlosse seien, da der Prinz nach der Unbekannten vom Ball suche. Wieder im Palast führt die Fee Aschenbrödel herbei und der Prinz erkennt sie und nimmt sie zur Frau. Sie vergibt ihrer Stiefmutter und alle preisen das glückliche, zauberhafte Ende.


Vergangene Termine