Theater

Arts & Science: THEATERschafftWISSEN


Uni Wien Campus - Altes AKH

1090 Wien, Spitalgasse 2

Fr., 08.05.2020

20:30 - 22:00
  • Eintritt frei
  • Hörsaal A

Dieser Abend steht ganz im Zeichen des Theaters und der Wissenschaft.

Gezeigt werden zwei Theateraufführungen, die aus unterschiedlichen Perspektiven das Thema Forschung erlebbar machen:

Herschel und das unsichtbare Ende des Regenbogens

Mit: Christine Ackerl und Franz Kerschbaum,Institut für Astrophysik
Von: Matthias Heger und Adrián Artacho

Seneca, „Die Trojanerinnen“ oder zeitloses Kriegsleid

Mit: Studierenden und Mitarbeiter*innen des Instituts für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein
Projektleitung: Andreas Heil