Kunstausstellung

artists without borders


„Artists without borders“ - der Titel weckt bewusst Assoziationen zur Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ - ist eine Ausstellung mit bildenden KünstlerInnen aus aller Welt, ist aber auch ein Statement von KünstlerInnen aus aller Welt für Offenheit Toleranz und ein Bekenntnis „WeltbürgerInnen“ zu sein.

Die eingeladenen KünstlerInnen kommen von überall her, viele von Ihnen leben in Österreich.
...
Dennoch glaube ich daran, dass Menschen aus aller Welt sich verstehen können und dies ein natürlicher Urzustand ist. Und auch wenn wir uns das nur schwer vorstellen können, eine Welt ohne Grenzen eine ideale Welt wäre. Wobei mit Grenzen nicht ausschließlich Staatsgrenzen gemein sind, sondern auch die Grenzen zwischen Kulturen, Religionen, Grenzen in unseren Köpfen. Und zum Abschluss möchte ich noch die Kultband Laibach zitieren: „Die Liebe ist die größte Kraft die alles alles schafft“. Hannah Feigl


Vergangene Termine