Kunstausstellung

Artist Talk & Finissage - Gerhard Himmer - Monoliths & Dimensions


Gerhard Himmer präsentiert im Bildraum Bodensee abstrakte Kompositionen, die aus dem kontrollierten Zusammenspiel von Schwerkraft, Spannung und Reibung sowie chemischen Reaktionen entstanden sind. Spuren und Blessuren durchziehen die Großformate, in denen sich unterschiedliche Materialstrukturen zu flirrenden Oberflächen verdichten. Statisches gibt es nicht - rinnende Zeit, eigentlich ein Merkmal der Musik, wird sichtbar. Die Leinwandarbeiten wurden mit flimmernden Fernsehbildschirmen verglichen, anhand derer Gerhard Himmer die Fragestellung, was auf die Großartigkeit des technischen Fortschrittes folgen solle, deutlich macht. Trotz technologisch geprägter Thematik untersuchen Himmers hochfrequente, vereinnahmende Farbfelder mit archaischsten Mitteln den negativen Raum und dringen so tief zu den Wurzeln der Malerei vor.


Vergangene Termine