Vortrag

Artist talk(s): Andrew Judd


Der Kanadische Künstler Andrew Judd spricht über seine Arbeit und besonders über sein Leben als Künstler und Weltbürger. Geboren und aufgewachsen in Kanada, arbeitete er viele Jahre als Artdirector and lebt seit Jahren als freischaffender Künstler in Indien und Österreich.

Die Veranstaltung ist in Englisch.

Andrew Judd: Why I became an artist.
Subtitel: Not everyone in this world is fortunate to be able to pursue their dreams. I am one of the few. There are sacrifices to be made. Are they worth it?
I will share my story and you can be the judge.
The lecture is in English.
Info: 20 to 30 pax.

In order to reserve your seat in time – please register per E-mail: office@artmondial.at


Vergangene Termine