Klassik

Artis Quartett


Das Artis-Quartett Wien, seit 1980 international tätig, zählt zu den führenden Streichquartetten weltweit. Nach Studien in Wien und den USA und frühen Wettbewerbserfolgen begann eine internationale Karriere, die das Ensemble in die Zentren der Musikwelt (u.a. New York, London, Berlin, Tokio) und zu den wichtigsten Festivals (u.a. Salzburger Festspiele, Berliner Festwochen) führte.

Neben dem konventionellen Quartett-Repertoire sowie zahlreichen Uraufführungen bilden besonders die Komponisten des Wiener Fin-de-Siècle (Zemlinsky, Weigl, Berg, Webern) das Profil des Quartetts.

Artis Quartett:
Peter Schuhmayer (1. Violine), Johannes Meissl (2. Violine), Herbert Kefer (Viola) und Othmar Müller (Violoncello).


Vergangene Termine