Kunstausstellung

Artcurial: Light Cells – intermedial painting by Arotin & Serghei


Anlässlich des 125 Jahre-Jubiläums des Kunsthistorischen Museums Wien wird die Installation „INFINITE SCREEN – Der Turm von Babel“ des Künstler-Duos AROTIN & SERGHEI vom 22. September bis 19. Oktober 2016 als Großbildprojektion auf die Hauptfassade des Kunsthistorischen Museums projiziert.

Eines der berühmtesten Gemälde aus dem Kunsthistorischen Museum, der babylonische Turm von Pieter Bruegel d. Ä., dient als leitmotivischer Ausgangspunkt einer stetigen Transformation von Bild und Klang. Auf der Bildebene werden diverse weitere Zitate von Werken und Objekten der Sammlung des Kunsthistorischen Museums einbezogen. Die begleitende Klanginstallation kombiniert endlos kreisende Motive aus Franz Schuberts „Unvollendeter“ u.a. mit menschlichen und elektronischen Stimmen und wurde unter Mitwirkung des Starpianisten Mikhail Rudy gestaltet. Die Vernissage findet dazu am 21. September 2016 um 20 Uhr am Maria-Theresien-Platz, Kunsthistorisches Museum Wien, statt.

Ein Projekt von museum in progress in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum Wien, der Ars Electronica und ARTCURIAL, unterstützt von Espace Muraille, TRSZ und Bildrecht, Licht- und Tontechnik: Rezac High Power Projection. Kurator: MMag. Kaspar Mühlemann Hartl. Täglich ab Dämmerung bis um Mitternacht.

Parallel zu der Installation „INFINITE SCREEN – Der Turm von Babel“ findet vom
22. September bis 19. Oktober 2016 in den Räumlichkeiten von ARTCURIAL am Rudolfsplatz die Ausstellung „LIGHT CELLS – intermedial painting“ statt. Gezeigt werden bildende Werke von AROTIN & SERGHEI, die einen thematischen oder formalen Konnex zu der Installation am Kunsthistorischen Museum aufweisen.
„LIGHT CELLS – intermedial painting“ by AROTIN & SERGHEI

Es sprechen: Caroline Messensee, Direktorin Artcurial Österreich
Kaspar Mühlemann Hartl, Direktor museum in progress
Franz Pichorner, Stellvertretender Generaldirektor Kunsthistorisches Museum

Vernissage: 21. September 2016 um 18.00 Uhr

Ausstellungslaufzeit: 22. September bis 19. Oktober 2016
Mo – Fr von 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

ARTCURIAL: Rudolfsplatz 3, 1010 Wien


Vergangene Termine