Neue Klassik · Klassik

aron quartett - Schönberg und Berg


aron quartett
Ludwig Müller, Violine | Barna Kobori, Violine
Georg Hamann, Viola | Christophe Pantillon, Violoncello

Eike Feß: Schönberg und Berg: ein fotografischer Streifzug

Arnold SCHÖNBERG Streichquartett d-Moll Nr. 1 op. 7
Alban BERG Streichquartett op. 3

Das Streichquartett gilt als eine der anspruchsvollsten Gattungen der klassisch-romantischen Musiktradition. Der gerade 25jährige Alban Berg leistete mit seinem op. 3 einen gewichtigen Beitrag. In der konsequenten motivischen Verarbeitung offenbart er sich als Schüler Arnold Schönbergs, dessen Opus 7 zu den anspruchsvollsten Streichquartetten überhaupt gehört. Die enge Beziehung beider zueinander wird in einem fotografischen Streifzug lebendig, der in Ergänzung der Ausstellung „Arnold Schönberg im Fokus“ ungewöhnliche Einblicke in Leben und Werk zweier Protagonisten der Wiener Schule erlaubt.

Ausklang mit Brot und Wein

Liveübertragung: www.schoenberg.at

Tickets: 14 Euro / erm. 7 Euro


Vergangene Termine