Kunstausstellung

Arnulf Rainer


Die Albertina würdigt den international renommierten Künstler anlässlich seines 85. Geburtstages mit einer umfassenden Retrospektive, in der wesentliche Stationen seines komplexen Schaffens mit Schlüsselwerken präsentiert werden.

Seine in den 1950er Jahren entwickelten Überarbeitungen machten den 1929 in Baden bei Wien geborenen Künstler Arnulf Rainer weltweit bekannt. Die Albertina würdigt den international renommierten Künstler anlässlich seines 85. Geburtstages mit einer umfassenden Retrospektive, in der wesentliche Stationen seines komplexen Schaffens mit Schlüsselwerken präsentiert werden.

Rainers intensive Suche nach neuen künstlerischen Wegen wie auch seine faszinierenden Strategien und experimentelle Vorgehensweise machen ihn zu einem der einflussreichsten lebenden Künstler der Gegenwart.

Tickets
Erwachsene € 11,90
Wien-Karten-Besitzer € 9,70
SeniorInnen (60 und älter) € 9,90
StudentInnen mit Ausweis (bis 26) € 8,50
Arbeitslose mit AMS-Karte € 7,00
Zivil- und Präsenzdiener € 7,00
Ö1-Club-Mitglieder mit Ausweis € 10,70
Gruppen ab 15 Personen, pro Person € 8,50
Kinder und Jugendliche (unter 19), Freunde der Albertina, ICOM-Mitglieder

freier Eintritt
Begleitpersonen Kinderaktion € 6,00
BesucherInnen mit besonderen Bedürfnissen 7,00
BesucherInnen mit dem sog. "Kulturpass" (sozial Bedürftige)

freier Eintritt
Führungsbeitrag € 4,00


Vergangene Termine