Klassik

Arnulf das Schandmaul


Arnulf das Schandmaul ist Entertainer, Geschichtenerzähler, Herold und Ausrufer, Musiker. Er bietet Unterhaltung mit historischen Liedern aus 1000 Jahren.

Das Programm reicht von Minneliedern über Spott- und Landsknechtslieder bis zu alten Texten, die sich in unserer Volksmusik erhalten haben. Abgerundet wird das Programm durch Gedichte, Wissenswertes über das Mittelalter sowie die Vorstellung verschiedener Instrumente.

Bekannt ist Arnulf das Schandmaul sowohl für seine laute Stimme, das gleichzeitige Spielen von drei Flöten, als auch das Musizieren mit der wahrscheinlich kleinsten von Hand spielbaren Blockflöte der Welt.
Anlässlich der Sonderausstellung zur „20 Jahre Zeitreise ins Mittelalter Eggenburg“ im Krahuletz-Museum in Eggenburg gibt Arnulf das Schandmaul am 15. August ein Konzert in der spätgotischen Martinskapelle in Eggenburg – ein würdiger Rahmen für einen der erfahrensten und vielseitigsten Mittelalterkünstler Österreichs! Gleichzeitig können die Jubiläumsabfüllungen von Wein, Bier und Met, dem nicht nur im Mittelalter beliebten Honigwein, verkostet werden.

  • +43-2984-3400

Vergangene Termine