Pop / Rock

Arne Fatal / The Awkward Aardvark's Artwork


„Was zum Teufel hab ich hier eigentlich verloren? Einer wie ich bleibt hier nicht lange ungeschoren!“. Bei Arne Fatal ist der Bandname Programm! Arne nimmt seine Zuhörerschaft mit auf eine Reise der besonderen Art. Und dies nur mit seiner Stimme, seiner Gitarre, seinen Geschichten. Letztere erzählen vom Jugendfreund, der im Verdacht steht, seine Nachbarn kaltblütig ermordet zu haben, ebenso vom Onkel, der säuft und grölt, letztlich aber ein verlässlicher und lieber Kerl ist. Und natürlich von "Dorothea", Arne Fatals neuer Single.
Arne springt leichtfüßig von zerbrechlichen Songs wie der „Granatenballade“ hin zur „großen One-Man-Rockshow“, die akustische Gitarre wird nicht gespielt, sondern gemeuchelt, die Stimme überschlägt sich, der Schweiß fällt zu Boden, doch am Ende wird alles gut. Arne Fatal ist Rock und Punk, Pop und Trash, Fantasie, Energie, Poesie. Arne Fatal ist der Sound, der dir zeigt, wo der Bartl den Most holt.

<www.facebook.com/arnefatal>

Aardvard? Ardverk? Artwork? Nein! The Awkward Aardvark's Artwork!
Ein Erdferkel wird vom ungeschickten Tier zum seltsamen Kunstwerk! Denn jeder noch so schräge Ton ergibt Sinnhaftigkeit! Ein Erdferkel kennt keine Grenzen, ob punkig, rockig, jazzig oder verträumt, 4 Musiker, die jedem Genre eineh Streich spielen. Daraus ergibt sich eine erfrischende Freude, den frechen Improvisationen zu lauschen! Ungewöhnlich hörenswert


Vergangene Termine