Alte Musik · Klassik

Armonico Tributo Austria


Das Jahr der türkischen Belagerung von Wien, 1683, erzählt aus österreichischen und türkischen Quellen

Musik der beiden Parteien von
Johann Joseph Fux, Johann Heinrich Schmelzer, Heinrich Ignaz Franz Biber,
Sultan Murad IV., Ali Ufkî, Gazi Giray Han & Demetrius Cantemir

Armonico Tributo
Leitung: Lorenz Duftschmid
Sarband
Leitung: Vladimir Ivanoff
Michael Dangl, Lesung

Zwei Heere, zwei Weltanschauungen, zwei Religionen im tödlichen Kampf um die Zukunft Europas. Für das epochale Jahr 1683 und die Entscheidungsschlacht um Wien bietet die styriarte gleich zwei Ensembles auf: Lorenz Duftschmid und sein Armonico Tributo stehen für die christlichen Verteidiger, Sarband mit Vladimir Ivanoff für das heranrückende osmanische Heer unter Kara Mustafa. In historischen Texten wird die Sichtweise beider Seiten lebendig, und der Ausgang des Ringens blieb offen, bis endlich die Polen kamen.


Vergangene Termine