Tanz · Theater

Kat Válastur / Hau - Arcana Swarm


In Arcana Swarm, was übersetzt „mysteriöser Schwarm“ bedeutet, verkörpern sieben Performerinnen den „Antrieb“ der Freude, der ständig wieder in sich zusammenbricht. In einem surrealen Setting aus überdimensionalen Objekten – wie einem anatomischen Herz, einem menschlichen Ohr und einem Paar Kirschen – entfalten die Performerinnen eine Choreografie der Freude, die sich in ein Horrorszenario verwandelt.

Arcana Swarm ist der dritte Teil des Arbeitszyklus The Staggered Dances of Beauty, in dem Kat Válastur unterschiedliche Szenarien entwirft, die unseren Körper einer sich radikal verändernden Welt ausgesetzt zeigen. Einmal mehr setzt sie dabei die Technik des „Morphing“ als transformative Kraft ein. Im Körper zeigen sich die Affekte und Effekte der heutigen technologischen, ökologischen und politischen Lage unserer anthropozentrischen Welt.


Vergangene Termine