World Music · Tanz · Diverse Musik

AORA – Oriental Expressions


Mittelpunkt von AORA war und ist Murat Aygan. Seine große Liebe, die türkische Langhalslaute, bildet das klingende Herz der Musik AORAs. Wenn Murat anfängt, sich in den Klängen der Baglama zu verlieren, erzählt, lacht und klagt er in einer Sprache, die keine Worte braucht.

Um Murat herum kreisen Musiker unterschiedlichster Nationen und Musikgenres. Wenn Zeynep singt und Holzlöffel wie Kastagnetten schlägt, erwacht die Fröhlichkeit von türkischen Hochzeiten, verlieren sich Tamer am Schlagzeug und Hisam an der Darabuka in ungeraden Rhythmen, bewegen sich die Füße von allein, die Gitarre von Cihan und die Bassgitarre von Alparslan klingen in der Seele nach und wenn auch noch Boris die Violine streicht, erreicht die Musik ihren Siedepunkt. Ein multikulturelles Konglomerat aus anatolischen, arabischen, jazzigen und experimentellen Klangfarben, die Lust an der Musik machen.


Vergangene Termine