Literatur

Antoine Jaccoud - Auf dem Schlachthof


Szenische Lesung mit Peter Simonischek und Brigitte Karner.

SZENISCHE LESUNG MIT PETER SIMONISCHEK UND BRIGITTE KARNER

Der langjährige „Jedermann“ der Salzburger Festspiele Peter Simonischek präsentiert gemeinsam mit seiner Frau Schauspielerin Brigitte Karner ihre 2020 im STEUDLTENN
aufgeführte Österreichische Erstaufführung.
Es geht um eine Kuh und einen Stier auf ihrem letzten Weg zum Schlachthof. Im Angesicht des Todes stellen sie sich die Frage, ob sie manchmal anders hätten leben sollen. Gibt es vielleicht stets die Chance zum Neubeginn?

Weitere Infos und Tickets unter: [email protected] oder auf: www.steudltenn.com


Vergangene Termine