Literatur

Anna Baar / Margarita Kinstner


AUFBRUCH UND RÜCKKEHR

Anna Baar: »Die Farbe des Granatapfels« (Wallstein)
Sommer für Sommer reist ein Mädchen aus einer österreichischen Provinzhauptstadt in die archaische kroatische Inselwelt der Großmutter. »Eine große Geschichte von Liebe und Versöhnung, Krieg und Frieden, Ausgrenzung, Vereinnahmung und Entfremdung im Heranwachsen zwischen den Kulturen.« (Verlag)

Margarita Kinstner: »Die Schmetterlingsfängerin« (Deuticke)
Katja wird zu ihrem Freund Danijel nach Sarajevo ziehen. Sie ist nicht die erste in ihrer Familie, die von daheim weg geht. »Eine Liebesgeschichte über das Bleiben und Fortgehen und über den Mut, ein neues Leben anzufangen.« (Verlag)

Moderation: Manfred Müller
Im Rahmen der Buch Wien 15 – Lesefestwoche


Vergangene Termine