Vortrag · Fotografie Ausstellung

Anja Hitzenberger - Telling a Story Through Photographs


Der Workshop richtet sich an Fotografen, die mit ihren Bildern eine persönliche Geschichte erzählen wollen.

Die Teilnehmer werden dabei unterstützt, ihre eigene fotografische Sprache zu entwickeln sowie Ideen entstehen zu lassen, die zu long-term Projekten führen könnten. Strategien sollen entwickelt werden, wie man Geschichten in Sequenzen aufbaut oder auch in weniger erzählerischer Form wiedergeben kann. Die Teilnehmer wählen frei zwischen dokumentarischen, multimedialen oder konzeptuellen Projekten.

Durch konstruktive Kritik und gemeinsame Diskussionen entstehen dynamische Arbeiten. Kompositionswerkzeuge werden besprochen sowie ästhetische Ideen und effizientes Editing. Eine Vergleichsstudie historischer und zeitgenössischer Fotografen und Filmemacher aus dem dokumentarischen und konzeptuellen Bereich sind ebenso Teil des Workshops. Diverse fotografische Übungen werden dem individuellen Level der jeweiligen Teilnehmer angepasst. Die Teilnehmer sollen auch in der Zeit zwischen dem 1. und dem 2. Teil des Workshops an neuen Projekten arbeiten.

Workshoplevel
Die Teilnehmer sollten ihre Kamera sowie die Bearbeitung ihrer Bilddateien gut beherrschen.

Mitzubringen sind
• Digitale oder analoge Kamera.
• 20 bis 30 Beispiele eigener Arbeiten. Das können ältere oder aktuelle Projekte sein.
Es muss sich noch nicht um eine abgeschlossene Story handeln! Die Fotografien können als Prints oder Dateien
mitgebracht werden (jpgs, bitte keine raw files).
• Laptop, ev. Card Reader
• Zwei Arbeiten einer Fotografin / eines Fotografen, die persönlich inspirieren (als Buch, Postkarte oder digital)

Teilnahmegebühr
420 Euro inkl. 20% MwSt. für den viertägigen Workshop an zwei Wochenenden (Unterkunft, Reisekosten und
Verpflegung nicht inkludiert)

Sprachen
Deutsch, Englisch

Anmeldung
Zur Anmeldung mailen Sie bitte Name, Adresse und Telefonnummer an office@agnesreinthaler.com

http://www.anjahitzenberger.com/


Vergangene Termine