Kunstausstellung

Angie Hiesl Produktion


Wenn Menschen hoch über den Köpfen der Passanten auf einem Stuhl an einer Hauswand sitzen und Gemüse schneiden oder Zeitung lesen, darf man zurecht ein wenig irritiert sein.

Und das soll man auch, denn Angie Hiesl und Roland Kaiser widmen sich dem Thema des Alterns auf ganz besondere Art und Weise. Der alte Mensch in unserer Gesellschaft, im Spannungsfeld von Architektur und urbanem Alltag, wird in eindrucksvoller Weise platziert. Eine bildnerischperformative Installation, die Menschen ganz leise, subtil, dafür aber umso eindringlicher in ihren Bann zieht.


Vergangene Termine

  • Do., 03.08.2017 - Sa., 05.08.2017

    Jeweils 18:00 - 19:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Do., 03.08.2017 - Sa., 05.08.2017

    Jeweils 10:00 - 11:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.