Kabarett

Andreas Steppan - Schwerkraft


Wenn Sie wissen möchten, warum Österreicher Kondome in 12er-Packs kaufen, warum der liebe Gott eine Topfengolatsche sein muss, warum "Bindegewebe" das grauenhafteste Wort der deutschen Sprache ist, oder woher man den Nerv nimmt, ein Filmangebot von Steven Spielberg abzulehnen, dann sind Sie bei Steppan genau richtig!

Leihen Sie ihm Ihr Ohr, wenn er charmant und vielleicht auch ein bisschen zornig seinen
Gedanken über den Geruch im Frühjahr auftauender Hundescheiße freien Lauf lässt.

ANDREAS STEPPAN nimmt seinen Alltag, seine Umwelt und sich selbst schonungslos unter die Lupe und auf die Schaufel. Mit über fünfzig Jahren Lebenserfahrung kommentiert er treffsicher die großen und kleinen Widrigkeiten eines mitunter ziemlich durchschnittlichen Daseins zwischen "Selfman", "Oben ohne" und "Was gibt es Neues?".

Sie werden mit der beruhigenden Erkenntnis nach Hause gehen: Selfmänner sind auch nur Heimwerker.


Vergangene Termine