Fotografie Ausstellung

Andreas Rhomberg - Past Grandeur


Die Arbeiten von Andreas Rhomberg spüren dem Faszinosum „Ruine“ nach. Sie zeigen Leerstände und Verlassenschaften aus dem gesamten europäischen Raum.

Es finden sich Bilder von Industrieruinen und Palazzi, vereinsamten, ehemals öffentlichen Einrichtungen oder Hotels ebenso wie Details aus dem Anschein nach gerade eben noch bewohnten Schlafzimmern. In Zeiten, in denen sich unsere Umwelt in rasanter Geschwindigkeit verändert, sind diese Bilder ein gelungener Versuch, das Bewusstsein für soziale Realität in künstlerische Form zu gießen.

Ausstellung im Rahmen von "Fotokunst in der Vinothek" des Stifts Klosterneuburg.


Vergangene Termine