Pop / Rock · Elektronik

Andreas Moe / Lily Ahlberg


Als Stimme von Avicii-, John de Sohn- und Tiësto-Songs wie "Fade Into Darkness" (2010), "Long Time" (2012) und "Echoes" (2014) schnupperte der schwedische Singer/Songwriter Andreas Moe in den vergangenen Jahren bereits reichlich internationale Chart-Luft, mit "Ocean" veröffentlichte der 26-jährige hierzulande jüngst endlich seine Debütsingle unter eigenem Namen. In den vergangenen Monaten tourte Moe, der von Epic Records-Chef und Musikbusiness-Legende L.A. Reid persönlich für Sony Music unter Vertrag genommen worden war, im Vorprogramm seines Idols John Mayer durch Europa und als Support von Gabrielle Aplin durch Großbritannien, wo er jeweils vor mehreren zehntausend Menschen auftrat. Bis dato erschienen die EPs "Collecting Sunlight" (2012), "This Year" (2013) und "Ocean" (2014) – letztere inklusive Remixen von u.a. LCAW und Hagen Stoklossa.

Support:
Lilly Ahlberg


Vergangene Termine