Klassik

Andreas Koutropoulos, Klavier


Eine musikalische Reise von Klassik bis Jazz mit populären Stücken des Klavierrepertoires.

Andreas Koutropoulos wurde in Griechenland geboren und nahm seiner ersten Klavierunterricht mit 4 Jahren. Mit 12 Jahren hatte er seinen ersten Auftritt als Preisträger eines nationalen Klavierwettbewerbs in Athen. Mit 19 Jahren debütiere er in der Berliner Philharmonie als Solist. Es folgen Einladungen auf Konzertreisen in Europa. Er ist Absolvent des staatlichen Konservatoriums Thessaloniki und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Magisterabschluss im Fach Klavier mit Prof. Wolfgang Watzinger und Musikpädagogik mit Prof. Michael Hruby. Derzeit ist er als Konzertpianist und Klavierpädagoge tätig.

Programm:

L. v Beethoven:

Sonate für Klavier op.57,f-Moll

Allegro assai

Andante con Motto

Allegro ma non tropo

F. Chopin:

Op. 20, h-Moll

F. Liszt :

Mephisto Walzer Nr. 1

G. Gershwin:

Rhapsody in Blue

Klavier: Andreas Koutropoulos

(Der Empfang findet nach dem Konzert statt.)

Blue Concert: Klavierkonzert mit Andreas Koutropoulos

Freitag, 28. März 2014, 19:00 Uhr

TICKETS: EUR 20,-

Erhältlich:




  • an der Kassa im HAUS DER MUSIK täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr


Vergangene Termine