Theater

Andrea Rejzek: Einfach schön! Methoden der medizinischen Ästhetik


Der Ratgeber für Ihren ästhetischen Eingriff

Sich im eigenen Körper wohlzufühlen, macht einen sehr großen Teil des eigenen Wohlbefindens aus.

Leider gibt es oftmals kleine oder größere Probleme und Makel, die dieses Wohlbefinden beeinträchtigen, wie etwa abstehende Ohren, hängende Augenlider oder zu kleine bzw. zu große Brüste. Hinzu kommen Unfallfolgen, die das Erscheinungsbild eines Menschen nachhaltig beeinträchtigen. Jeder Makel, und sei er für Außenstehende noch so „klein“ und nicht nachvollziehbar, kann sich von einem kleinen Problem im Kopf zu einer großen alltäglichen Belastung entwickeln und eine große Einschränkung für den Betroffenen darstellen.
Die plastische Chirurgie kann in diesen Fällen hilfreich sein. Eine einfühlsame Beratung und die intensive Auseinandersetzung mit den individuellen Problemen sind dabei unumgänglich, damit Wünsche und die bestmögliche Lösung in Einklang gebracht werden können.

In diesem Ratgeber werden die häufigsten ästhetischen Eingriffe mit ihren Chancen und Risiken gut verständlich vorgestellt – inklusive Angaben zu den voraussichtlichen Kosten.


Vergangene Termine