Tanz · Theater

Ana Pandur - Firebird


Flamenco + Heavy Metal, in einer Österreichischen Erstaufführung.

Was ist Freiheit? Das fragen sich die zeitgenössische Flamenco-Tänzerin Ana Pandur und der Musiker und Poet Damir Avdić in „Firebird“. Im Dröhnen der riff-betonten Beats von Avdić entwickelt Pandur ein dynamisches Tanzvokabular aus Stampfen, Drehen, Fallen und Aufbäumen. In ihren Moves schwingen sowohl die Rebellion des spanischen Flamencos und das Aufbegehren der Punk-Bewegung mit als auch der Feuervogel, der Tod und Widergeburt symbolisiert.

Vor den Augen des Publikums entsteht ein Hybrid aus zeitgenössischem Flamenco-Tanz und dreistem Rockkonzert: lyrisch, hypnotisch, intensiv.

Idee: Ana Pandur, Andrej Predin


Vergangene Termine