Vortrag

Amnesty Academy: Islam - Leben mit Vorurteilen-Strategien dagegen


Der Islam ist in den Medien omnipräsent. Selten stehen dabei die Religionsausübung und die Religionsfreiheit in Österreich im Zentrum. Meist konzentriert sich die Berichterstattung auf die angebliche Unvereinbarkeit von muslimischer Lebensweise mit Pluralismus, Rechtstaatlichkeit und Demokratie.

Die folgenden Themen stehen im Mittelpunkt des Seminars, das besonders den aktuellen Entwicklungen in Österreich gewidmet ist:
-Der Islam als Minderheitenreligion: Religionsfreiheit und das neue Islamgesetz
-Grundlegendes Wissen über den Islam
-Begriffe: Islamfeindlichkeit/Islamophobie, Islamismus,…
-Diskriminierung von MuslimInnen und Gegenstrategien
-Selbstbestimmung und Partizipation am gesellschaftlichen Leben

Veranstaltungsort:
Islamische Glaubensgemeinschaft
Bernardgasse 5, 1070 Wien


Vergangene Termine