Klassik

Amarcord Wien


Interpreten:

Kammerensemble Amarcord Wien:
Sebastian Gürtler, Violine
Michael Williams, Violoncello
Gerhard Muthspiel, Kontrabass
Tommaso Huber, Akkordeon

Elisabeth Kulman, Mezzosopran

Programm
«Wer wagt mich zu höhnen?» Ein Ständchen für Richard Wagner

Richard Wagner
Vorspiel zu «Tristan und Isolde» (1857-1859)

Anton Webern
Fünf Sätze für Streichquartett op. 5 (Auszug) (1909)

Claude Debussy
Golliwogg's cake-walk (Children's Corner) (Bearbeitung für Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Gerhard Muthspiel) (1906-1908)

Hugo Wolf
Wie lange schon war immer mein Verlangen (Italienisches Liederbuch, Bd. 1/11) (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1891)
Mein Liebster hat zu Tische mich geladen (Italienisches Liederbuch, Bd. 2/25) (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1896)
Schweig einmal still (Italienisches Liederbuch, Bd. 2/43) (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1896)
Wohl kenn ich Euren Stand (Italienisches Liederbuch, Bd. 2/29) (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1896)
Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf (Italienisches Liederbuch, Bd. 2/36) (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1896)

Tommaso Huber
Prügelfuge – fast and slow motion (2013)

***

Richard Wagner
Fünf Gedichte von Mathilde Wesendonck für eine Frauenstimme und Klavier «Wesendonck-Lieder» (Bearbeitung für Mezzosopran, Violine, Violoncello, Kontrabass und Akkordeon: Sebastian Gürtler) (1857-1858)

Sebastian Gürtler
Tristans Tango d'amour (2013)

Tscho Theissing
Exotenbonusmaterial / Drei Außenseitermusiken von Giuseppe Verdi, frisch übermalt (2013)


Vergangene Termine