Klassik

Altomonte-Orchester


Der Vorarlberger Komponist Michael Floredo erhielt für die St. Florianer Brucknertage 2014 einen Kompositionsauftrag für eine große Sinfonie für Chor und Orchester.

Die Uraufführung dieses klangfarbenreichen Stückes wird eingerahmt von zwei selten gespielten Werken Anton Bruckners, der Ouvertüre in g-Moll und dem 150. Psalm für großes Orchester und Chor.

Interpreten:

Altomonte-Orchester

Chor der St. Florianer Chorakademie

Edgar Wolf Choreinstudierung
Matthias Giesen Leitung
Regina Riel Sopran

Programm:

Anton Bruckner Ouvertüre g-Moll

Michael Floredo Sinfonie Nr. 4 für Sopran, großes Orchester, Klavier, Orgel, Schlagwerk, E-Gitarre und Chor – Uraufführung

Anton Bruckner Psalm 150 für Sopran-Solo, Cho


Vergangene Termine