Theater

Alte Liebe


Theateraufführung nach dem gleichnamigen Bestsellerroman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder.

Alte Liebe rostet nicht. Aber die Zeit ist nicht spurlos an Lore und Harry vorübergegangen, und wenn man nach 40 Jahren die eigenen Fehler kennt, werden sie dadurch nicht erträglicher. Harry ist vor kurzem pensioniert worden und kümmert sich liebevoll um seinen Garten. Die leidenschaftliche Bibliothekarin Lore fürchtet sich in Pension zu gehen aus Angst, mit Harry untätig im Garten zu sitzen. Unterdessen heiratet die Tochter Gloria in dritter Ehe einen steinreichen Industriellen, der ihr Vater sein könnte – in weißem Nerz, mit hunderten von Gästen. Wie konnte es soweit kommen? Was haben Harry und Lore nur falsch gemacht? Können sie überhaupt zu dieser Hochzeit fahren, die all ihre harterkämpften 68er Ideale infrage stellt?

Eine taff-theaterproduktion mit Ute Hoffmann und Thomas Hassler Regie: Romy Forlin - Dramaturgie: Annette Windlin


Vergangene Termine