Jazz

Alphmoria & Adriana Milanova


Jazz, Fusion, Improvisation, gefährliche Klänge, hochexplosiv.

Die musikalischen Täter:
Sascha Otto, Arian Rezaie, Alexandar Petkov, Hans "The Buzz" Schön
Als besonderer Gast: Adriana Milanova

Adriana Milanova ist eine Pianistin, Komponistin und Sängerin, lebt und arbeitet in Wien.
Neben ihrer musikalischen Ausbildung und Liebe für die Klassische Musik und bildende und darstellende Kunst, hat Adriana eine große Leidenschaft für Soul, Blues und Jazz-Musik.
Als Sängerin führt sie ihre Kompositionen auch auf Bühnen wie „Porgy & Bess“ und WUK auf.
Sie arbeitet als Komponistin und Sound Artist im Theater- und Filmbereich. Ihre Originalmusik klang in vielen Theateraufführungen, die auf OFF Broadway aufgeführt wurden.
2018 produzierte sie das Original Sound Design für den preisgekrönten Dokumentarfilm "What the wind took away".
Darüber hinaus gibt es das Angebot ein köstliches Adana (oder individuell aus der Speisekarte) zu speisen.

Musikbeitrag: 7,00 Euro wird erbeten
Reservierung wird empfohlen: +43 195 63 677


Vergangene Termine