Musical · Theater

Alma und das Genie


Das in Berlin bejubelte, pointiert-satirisch-philosophisch-literarische One-Woman-Musical von und mit Nini Stadlmann und Tom Hasselt am Klavier kommt in die Rote Bar.

Was wäre das Wiener Fin de Siècle ohne seine tollen Frauen? Vor allem Alma, das schönste Mädel der Donaumetropole, eine naive und zugleich teuflisch durchtriebene Femme fatale mit unstillbarer Lust an Frivolität und grenzenlosem Hunger nach Genies. Denen hat sie umgekehrt ziemlich Appetit gemacht: Mahler-Werfel-Gropius-Kokoschka-Zemlinski-Klimt-und wie sie alle hießen! Schon deshalb wurde ihr ein Denkmal nach dem anderen gesetzt.

Ganz anders, gewitzt und geschliffen, originell und geistreich, voller neuer An- und Einsichten bzw. Aussichten auf Sex bringen nun Nini Stadlmann und Tom Hasselt von der Berliner „Stammzelleninformation“ ihre Musical-Show nach Wien. Und dies nach einem fulminanten Start im Berliner Theater des Westens, wo sich die Kritik über dieses Gustostück an Brettlkunst – „großes Amüsement aber mit Köpfchen. Furios. Dieser Abend rangiert in der ersten Liga“ – vor Begeisterung überschlug.

Mit Nini Stadlmann und Tom Hasselt


Vergangene Termine