Klassik

Allegro Vivo. »Sprache der Liebe«


18:00 h Einführungsgespräch, Mag. Nikolaus Straka
19:00 h Konzertbeginn

Die Liebe, in all ihren Facetten und Erscheinungsformen hat zu allen Zeiten Künstler zu großen Werken inspiriert. Auch die Komponisten und Textdichter haben dieses Thema ausgiebig bearbeitet. Zu hören sind heitere, ausgelassene Liebeslieder, aber auch sehnsuchtsvolle und tieftraurige Musik. Mal betrübt, mal hoffnungsvoll wird Musik aus verschiedenen Jahrhunderten vorgestellt.

Telemann, Satie, Weill, Debussy

Flautando Köln
Susanne Hochscheid, Blockflöten
Katrin Krauß, Blockflöten
Ursula Thelen, Blockflöten, Gesang
Kerstin de Witt, Blockflöten


Vergangene Termine