Klassik

Allegro Vivo. Prélude


16:00h Besucherfoyer, Stiftsführung*
18:00h Weißer Saal, Einführungsgespräch mit Dr. Johannes-Leopold Mayer, ORF Ö1
19:00h Bibliothek, Konzertbeginn

Albert Roussel, Sinfonietta op. 52
Jules Massenet, Meditation aus der Oper »Thais«
Camille Saint-Saëns, Introduction et Rondo capriccioso
Ignaz Pleyel, Symphonie in C-Dur Ben 154

Emmanuel Tjeknavorian, Violine
Academia Allegro Vivo
Bijan Khadem-Missagh, Dirigent

*Die Konzertkarte gilt auch als Tageskarte für das Stift Altenburg, die Ausstellung »Much.Barock war gestern« sowie für die spezielle Stiftsführung unserer KonzertbesucherInnen.


Vergangene Termine