Theater

Alle sieben Wellen


Eine digitale Liebesgeschichte in der Bühnenfassung von Ulrike Zemme und Daniel Glattauer .

Leo und Emmi kehren, nachdem ihre sehnsuchtsvolle Kommunikation abgebrochen ist, zurück und finden wieder zueinander. Diesmal lernen sie sich so richtig kennen. Obwohl jeder in der Zwischenzeit sein Leben ohne den anderen zu leben versucht hat, sind sie sich so schnell wieder so nah, dass aus „Ich“ und „Du“ ein „Wir“ wird. Schon wieder.

Und diesmal kommt es zur Begegnung. Sechs Wellen schwappen ans Ufer, doch die siebte ist für eine Überraschung gut. Ein spannendes wie auch berührendes und nicht zuletzt auch witziges Stück. Umgesetzt vom gleichen hochkarätigen Team, das an der neuebuehnevillach schon für „Gut gegen Nordwind“ verantwortlich war – in mehrerer Hinsicht also eine schöne Fortsetzung ...

Regie: Christine Wipplinger

http://www.danielglattauer.com/



Künstler


Vergangene Termine