Theater

Alices Abenteuer im Wunderland


Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Graz bringt den Kinderbuch-Klassiker,,Alices Abenteuer im Wunderland" (englisch: „Alice's Adventures in Wonderland“) des Schriftstellers Charles Lutwidge Dodgson, besser unter
seinem Pseudonym Lewis Carroll bekannt, auf die Bühne. Das Buch wurde 1865 erstmals veröffentlicht. Die Titelheldin Alice wird an einem langweiligen Nachmittag im Garten auf ein weißes Kaninchen aufmerksam, dem sie schließlich in dessen Kaninchenhöhle folgt. Dabei landet sie in einer traumartigen Unterwelt, die vor Absurditäten nur so strotzt. Bei dem Versuch dem Kaninchen zu folgen, passieren ihr mehrere Missgeschicke. Alice durchläuft zahlreiche Situationen, einem Irrgarten gleich, bevor sie wieder unter einem Baum im Garten erwacht.

Regie: Christine Mayer und Ingrid Rump


Vergangene Termine