Kabarett

Alf Poier: The Making Of Alf Poier


Alf Poier: The Making Of Alf Poier“ ist die offizielle Nachreichung zu meinem 20-jährigen Bühnenjubiläum. Eine Wegbeschreibung vom steirischen Schwammerlsucher und Tanzmusiker bis hin zum nihilistischen Dadasophen und geistigen Queraussteiger.

Mit Hilfe meiner „lachhaften“ Tagebücher rekonstruiere ich darin meine Entstehungsgeschichte, singe Musik und zeige die Crème de la Crème meiner Kunst. Eine postvisionär-philosophische Werkschau meines kolossalen „Unschaffens“. Kein Kabarettprogramm im herkömmlichen Sinne – aber sehr zwischenlustig und garantiert speibfrei!
Weitere Infos im Sonderfolder „Alf Poier“

Alf Poier, geboren 1967 in Judenburg, seit 1995 Kabarettist. 2003 nahm er beim Song-Contest in Riga teil und gewann Platz 6. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Deutscher Kleinkunstpreis 2000, Prix Phanteon 2000, RTL Comedy Award 2000 und Ybbser Spaßvogel 2009. Zuletzt: 123 Meisterwerke (Seifert Verlag 2015).


Vergangene Termine