Tanz · Theater

Alexander Gottfarb - Encounters


Dass Tanzen Arbeit ist, bewies Alexander Gottfarb zuletzt mit seinem Mammutprojekt Negotiations. 13 Tänzer*innen belebten dabei die TQW Filiale, ein ehemaliges Geschäftslokal in der Neustiftgasse, ein ganzes Jahr lang acht Stunden täglich mit Tanz. Die neue Arbeit Encounters setzt Gottfarbs künstlerisches (und nichtkünstlerisches) Ausloten der Beziehung zwischen Choreografie, Kunst und der postfordistischen, kapitalistischen Gesellschaft fort. Encounters ist ein Versuch, zu „arbeiten“, ohne dabei materielle Güter oder konsumierbare Serviceleistungen zu produzieren.

Encounters präsentiert sich in Form eines langen, über ein ganzes Wochenende gehenden Tanzes in einem Workspace außerhalb des TQW. Die 50-Stunden-Performance wird coronabedingt ausschließlich als Stream auf tqw.at erlebbar sein.


Vergangene Termine