Kunstausstellung

Alex Kiessling - Neon


Der Künstler zeigt ausgewählte Werke seiner Serie SHIFT. Das klassische Porträt wird aufgelöst, Kiessling verschiebt Bildebenen und schichtet sie neu, dabei wird das Image transparent und durchlässig. Die Bildbetrachtung lässt die Flüchtigkeit eines Momentes wiedererkennen.

Die teils großformatigen Acrylgemälde sind das Resultat einer Verknüpfung traditioneller handwerklicher Elemente mit den Perspektiven und Ansichten einer neuen, auf zunehmender Digitalität basierender Welt.

Alex Kiessling studierte Malerei an der Universität für angewandte Kunst. Neben zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich, zeigte er seine Werke in Galerien in New York, Los Angeles, Miami, Shanghai u.a. Viele seiner Bilder befinden sich in internationalen privaten Sammlungen.


Vergangene Termine