Klassik

Alejandro del Valle-Lattanzio - elektronische Äolsharfe


Lunchkonzert # 8

Der gebürtige Kolumbianer Alejandro del Valle-Lattanzio ist nicht nur Interpret des Programms dieses Tages; er ist auch dessen Komponist.

Und dessen nicht genug hat er auch noch das Instrument erfunden, auf dem er seine Mühlengesänge präsentieren wird: die elektronische Äolsharfe ist dabei zu gleichen Teilen akustischer Resonanzkörper und computergesteuerter elektronischer Controller.


Vergangene Termine