Vortrag · Diverses · Literatur

Aleida Assmann & Max Czollek: … im Wandel?



Aleida Assmann und Max Czollek im Gespräch mit Brigitte Schwens-Harrant.

Ist ein Wandel möglich?

Auch die Gesellschaft hat ihre Klimakrise: Alte Risse und neue Spaltungen durchziehen sie, Hass wird offen formuliert, Ressentiments, die man überwunden glaubte, zeigen sich frisch und unverblümt. Respekt und Anerkennung des anderen scheinen keine Selbstverständlichkeit.
Welche Herausforderungen stellen sich angesichts dieser Entwicklungen? Wie kann man Gewalt und Bedrohung vermeiden und ein Klima schaffen, in dem man friedlich miteinander auskommt? (Aleida Assmann) Wie sollen/können wir morgen miteinander umgehen? Wie kann an der Umsetzung der Vision gesellschaftlicher Offenheit (Max Czollek) gearbeitet werden, ohne die eine plurale Gesellschaft nicht funktionieren kann?

In Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck.