Jazz · World Music

Alegre Corrêa Group


Beeinflusst von brasilianischer Volksmusik, Jazz und klassischer Musik repräsentiert er "Neue brasilianische Musik".

Alegre Corrêa guitar, vocals
Gerald Preinfalk reeds
Gabriel Grossi harmonica
Fagner Wesley piano, keyboard
Alune Wade bass, vocals
Matheus Jardim drums

Alegre Corrêa ist vor über zwei Jahrzehnten mit seiner Definition neuer brasilianischer Musik in Europa gelandet, um die Trennung von Kopf und Bauch aufzuheben. Nun geht er den umgekehrten Weg. Dass er vor einem Jahr seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Brasilien verlegt hat, leitet eine neue Phase in seinem Schaffen ein.Er bündelt die Vielstimmigkeit seiner musikalischen Herkunft. Alte und neue Formen in einer eigenen Fusion der Fusionen, wie sie sich hierzulande noch der Schubladisierung entzieht.


Vergangene Termine