Pop / Rock

Alcest & Mono


ALCEST & MONO tun sich für eine Europa Tour zusammen. Mit das Beste, was es aus den Genres Post-Rock und Shoegaze momentan in der Musikwelt gibt. Beide wahre Meister des Epischen und Klaren, teilen sie doch gleichzeitig ihre musikalischen Grundsätze in den härteren Tönen und Texturen und machen dieses Package mehr als eine sinnvolle Kombination.

ALCEST aus Frankreich, gegründet im Jahre 2000, haben praktisch im Alleingang das „Blackgaze“-Genre erschaffen. Die Kombination aus Blackmetal und Shoegaze ist etwas, das zuvor noch nie richtig umgesetzt wurde. Der Sound hat sich vom 2005er Album „Le Secret“ bis zum 2014er Album „Shelter“ immer weiter entwickelt. Das Duo rund um Szenegrösse „Neige“ (u.a. Forgotten Woords, Amesoeurs, Mortifera uvm.) ist gerade dabei ihr neuestes Album aufzunehmen, das pünktlich vor der Tour erscheinen wird.

MONO aus Japan, gegründet 1999, haben einen etwas anderen Zugang. Sie sind Meister der Mischung orchestraler Arrangements mit Shoegaze und Guitar-Noise. Über neun (9!) Alben – darunter ein Live-Album mit dem „New York Orchestra“ haben Mono zu einem weltweit angesehen und respektierten Act gemacht. Ihr neuestes Album ist bereits kurz vor Fertigstellung und wird ebenfalls rechtzeitig vor der Tour in den Plattenläden stehen.


Vergangene Termine