Klassik

Albert Mühlböck, Klavier


Der aus Grünbach am Schneeberg stammende Pianist Albert Mühlböck ist international erfolgreich. Konzertauftritte mit Orchester und als Solist in vielen Europäischen Ländern wie Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, England, Tschechien, Polen, Ungarn und die Türkei. Außerdem trat er in Asien (Beijing, Shanghai und Shenzhen, China; Taipei, Taichung und Tainan in Taiwan; Hanoi, Vietnam; Kyoto, Japan) sowie in vielen Städten der USA und Mexiko auf.

Höhepunkte seiner vielen Konzerte waren Darbietungen im Brahmssaal des Wiener Musikvereines, im Schubertsaal im Wiener Konzerthaus, im Linzer Brucknerhaus, in der National Concert Hall in Taipei, in der Beijing Concert Hall in China sowie in der Steinway Hall in New York City. Er absolvierte auch Auftritte mit dem Bruckner Orchester Linz, dem Nationalen Taiwan Symphony Orchester, dem Shenzen Symphony Orchester in China und dem CCM Philharmonia Orchester in den USA.

Das Programm reicht von Ludwig van Beethoven – Franz Liszt, Johann Strauß – Otto Schulhoff, über Hsiao Youmei – Albert Mühlböck, William Bolcom, Maurice Ravel und Franz Schubert, bis hin zu Astor Piazzolla und George Gershwin.

Eintritt: 15€/ SchülerInnen und StudentInnen 8€/ Urhof20-Mitglieder 12€
Aussender/Info: www.urhof20.at, Urhof20-Tel.: 0699 1200 9917, Wr.Neustädterstraße 12, 2733 Grünbach am Schneeberg

  • +43-699-1200 9917

Vergangene Termine