Vortrag

Aktiv Altern Was ist wichtig, um im Alter gesund zu bleiben?


Dem Altern sehen viele Menschen mit gemischten Gefühlen entgegen. Aktives Altern bedeutet, das noch verfügbare Potenzial auszuschöpfen und bei guter Gesundheit ein erfülltes Leben führen zu können. Der sehr komplexe Alterungsprozess wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Dazu zählen die allgemeinen Lebensbedingungen und verschiedene Umweltfaktoren, aber auch die Erbanlagen, das Lebensschicksal und die persönlichen Lebensgewohnheiten. Vergleicht man die sehr unterschiedlichen Alterungsprozesse bei Tieren, ergeben sich Ansatzpunkte zum Verstehen des Phänomens „biologische Alterung“, die im Tierversuch auch beeinflussbar ist. Die Übertragbarkeit auf den Menschen bleibt jedoch noch unklar. Konkret beim Menschen geht es in der heutigen Praxis weniger um die Biologie des Alterungsprozesses, sondern um Lebensqualität, bio-psycho-soziale Gesundheit bzw. Funktionsfähigkeit und um deren Beeinflussbarkeit. Welche Veränderungen bringt das Alter mit sich?


Vergangene Termine