World Music

Akkordeonale 2016


Das Akkordeon ist ein echter Publikumsliebling: Auf der Akkordeonale, dem weltweit einzigen tourenden Akkordeon-Festival, begeistert es jedes Jahr tausende Menschen. Kaum ein Kulturkreis, den dieses eigenwillige Instrument nicht erobert und bereichert hat, kaum eine Stilart, in der es sich nicht zu Hause fühlt.

So lädt der Niederländer Servais Haanen zum achten Mal Musiker aus aller Welt ein, gemeinsam die kulturelle Vielfalt des Akkordeons zu feiern. Fernab vom einschlägigen Klischee gemütlicher und volkstümelnder Biederkeit präsentiert sich das Akkordeon als musikalischer Weltbürger: Hier bekommt man prallen musikalischen Reichtum zu hören – von traditionell bis zeitgenössisch, folkloristisch, exotisch, jazzig, virtuos und temperamentvoll, ein Füllhorn stilistischer Formen und klanglicher Möglichkeiten.

Das diesjährige Programm bietet eine Mischung von treibendem Blues aus den Südstaaten, Klassik bis Moderne aus Litauen, baskischer Lebendigkeit, bildhaft erzählender Musik aus Italien und niederländischer Klangästhetik auf Ziehharmonika, garniert mit Hackbrett, spanischem Gesang und Perkussion.

Mit

Akkordeon Festival Servais Haanen

Andre Thierry – Akkordeon
Martynas Levickis – Akkordeon
Janire Enaña Zelaia – Akkordeon
Maurizio Minardi – Akkordeon
Servais Haanen – Akkordeon
Vanesa Muela – Perkussion, Gesang
Christoph Pfändler – Hackbrett


Vergangene Termine