Führung

akig aktuelle kunst in gra: Rundgang mit Florian Waldvogel


Im Rahmen von aktuelle kunst in graz führt der bekannte Kurator und Autor Florian Waldvogel (Hamburg) durch die aktuelle Ausstellung „Deuscthland#ASNCHLUSS#Östereich“ von Jan Böhmermann und bildundtonfabrik.

Dr. Florian Waldvogel (*1969 Offenburg, lebt in Hamburg) studierte „Praxis der Kunstvermittlung“ an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste Städelschule in Frankfurt am Main. Er war Meisterschüler bei Professor Kasper König. Von 2001 bis 2003 arbeitete Waldvogel als Künstlerischer Leiter an der Kokerei Zollverein | Zeitgenössische Kunst und Kritik, Essen. 2004 kuratierte er "NIZZA TRANSFER". Waldvogel war Co-Kurator von Ausstellungen wie „Just Do It!“ (Linz 2005), „Manifesta 6“ (Nicosia, Zypern 2006), „Das Große Rasenstück“ (Nürnberg 2006) und „A 37 90 89 – Die Erfindung der Neo-Avantgarde“ (Berlin 2018). Von 2006 bis 2008 war er Kurator am Witte de With in Rotterdam und von 2009 bis 2013 Direktor des Kunstvereins in Hamburg. 2015 promovierte er an der HFBK Hamburg bei Prof. Dr. Michael Diers. Ab Juni 2019 wird er Kustos für den Bereich Moderne Sammlungen am Tiroler Landesmuseum. Waldvogel schreibt regelmäßig zu Themen der Gegenwartskunst und ist Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen.


Vergangene Termine