Tanz · Theater

Akemi Takeya - Lemonismus Vol. 2


LEMONISM X MINIMALISM / SYMBOLISM / CUBISM / DADAISM & LEMONISM X ACTIONISM / JAPONISM

Biologisch ist es eine Unmöglichkeit, aber künstlerisch – für Akemi Takeya jedenfalls – kein Problem: das Einswerden von Frucht- und Menschenfleisch. Diese Vereinigung hat 72 Teile, Nummern und Namen. Jetzt kann das gesamte bisher erforschte Universum des Lemonismus in dessen Kreuzung mit unter anderem Minimalismus, Dada- und Japonismus oder Aktionismus erstmals bereist werden. Dabei eröffnet sich ein ganz neuer Blick auf die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts, in der man gern an Ismen glaubte. Diesen Glauben jagt Takeya zum großen Abschluss ihres Lemonismusprojekts noch einmal durch ihren Körper.

Uraufführung
Dauer: 75 min


Vergangene Termine